Archiv für den Autor: Christine Rebell

Über Christine Rebell

Christine Rebell geb. 1955 Medizinische Fachangestellte (Labor, EKG, Anästhesie, OP) Heilpraktikerin Diplom-Therapeutin für sanfte Krampfaderentfernung (Dr. Rieger)

 

Krampfadern und Besenreiser können durch die Injektion einer konzentrierten Kochsalzlösung nahezu nebenwirkungsarm entfernt werden.
Ihre Beine können ohne die oft schmerzhaften operativen Eingriffe wieder schöner aussehen und Ihre Beschwerden verschwunden sein.

Weitere Erläuterungen finden Sie unter  Krampfadern und Besenreiser

 

Ich biete in meiner Praxis die Ausbildung ‚Sanfte Venentherapie – Krampfadern und Besenreiser natürlich entfernen‘ für interessierte Ärzte und Heilpraktiker an. Im Rahmen der Ausbildung lernen Sie die fundierten Grundlagen einer altbewährten Methode zur Entfernung von
Krampfadern und Besenreisern mit konzentrierter Kochsalzlösung am Patienten kennen.

Ausbildung sanfte Venentherapie

 
Praxisadressen :

77776 Bad Rippoldsau-Schapbach (Freudenstadt/Schwarzwald)  Salzbrunnenstraße 21
79199 Kirchzarten  (Freiburg im Breisgau)  Praxis für Physiotherapie Edith Zeisig,  Am Fischerrain 1

Mit einem herzlichen Gruß

Christine Rebell, Heilpraktikerin

Zertifizierte Therapeutin (Zert.) und Ausbilderin ‚Sanfte Venentherapie‘ nach Dr. med. Berndt Rieger, Bamberg
Mitglied Fachgesellschaft für sanfte Krampfaderentfernung
Schilddrüsenpraktikerin (Natürliche Behandlung von Schilddrüsenerkrankungen) nach Dr. med. Berndt Rieger,  Bamberg
Mitglied des Netzwerkes ‚Hormonselbsthilfe‘ in Deutschland